Mai 10

Der Velociraptor war viel kleiner, als in Jurassic Park gezeigt und hatte obendrein Federn. Auch bei der Familie der Tyrannosauridae hat man mittlerweile Federn nachgewiesen. Das bedeutet im Klartext: Tyrannosaurus Rex war im Prinzip ein riesiges Hühnchen. Was wohl der Colonel von Kentucky Fried Chicken davon hält, wenn man ihm Hühnerschenkel in übermannslänge anbietet? Dollarzeichen gehen ihm in den Augen auf. Sofort ruft er Steven Spielberg an und erkundigt sich nach der Adresse der Schauspieler, die die Saurier in Jurassic Park geklont haben. Der Colonel zwingt sie nun wirklich die Gene von Dinos in Hühnereier zu spritzen. Nach einigen Monaten bekommt er einen Anruf. Der erste Tyrannosaurus Rex steht zum Schlachten bereit. Glückshormone durchströmen den Colonel, als er mit dem Hubschrauber zu der Insel fliegt, auf der seine neue Dinosaurierfarm steht. Er springt nach der Landung sofort aus dem Heli und rennt auf das 12 Meter große Huhn zu, das dort auf dem Boden herumscharrt und den Kopf keck in den Himmel reckt. Dann blickt das Tyrannohuhn auf ihn herab. Es pickt einmal nach ihm und der Colonel ist auf einen Schlag verschwunden.

Einen Kommentar schreiben